Gruppe mit gefalteten Händen

TEAM

Teamarbeit überzeugt uns. Menschlich wie fachlich. Und sie macht Spaß.

Deshalb wird unser Seminar von einem Leitungsteam geführt und einem Sekretariatsteam unterstützt.

Hier stellen wir uns Ihnen vor.

LEITUNGSTEAM

Hartmut Niehues

Regens

Aufgaben:

Ausbildungsleiter für die Priesterkandidaten im Bistum Münster, angefangen vom Propädeutikum über die Studienzeit, die Vorbereitung auf die Diakonen- und Priesterweihe, bis hin zum Pfarrexamen am Ende der Vikariatszeit, vier Jahre nach der Priesterweihe

Vita:

  • ab Oktober 2011 Regens am Bischöflichen Priesterseminar Borromaeum, Münster
  • 2008 - 2011 Pfarrer in Cloppenburg St. Andreas und Dechant im Dekanat Cloppenburg
  • 2002 - 2008 Landespräses des BDKJ Landesverband Oldenburg, Jugendvikar im Offizialatsbezirk Oldenburg, Seelsorger am BDKJ-Jugendhof in Vechta, Subsidiar in Bakum, Carum, Lüsche und Vestrup
  • 1999 - 2002 Vikar in Visbek St. Vitus, 2000 zusätzlich Kaplan in Rechterfeld
  • 1999 Priesterweihe
  • 1996 - 1998 Gemeindejahr und Diakonat in St. Martinus Herten-Westerholt
  • 1995 - 1996 Auslandspraktikum im Partnerbistum Tula/Mexiko
  • 1990 - 1995 Theologiestudium in Münster und Innsbruck
  • 1971 geboren in Münster

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12103
niehues-h@bistum-muenster.de

Fabian Tilling

Subregens

Aufgaben:
Stellvertreter des Regens/ Mitarbeit in der Hausleitung, Organisation und Mitarbeit beim Propädeutikum, Mitgestaltung des Hausprogramms, Organisation und Mitarbeit in den Pastoralkursen, Priesterfortbildung, als Domvikar Begleitung der Messdienerarbeit am Paulusdom

Vita:

  • seit September 2015 Subregens am Priesterseminar Münster
  • 2011 - 2015 Kaplan in der Anna-Katharina-Gemeinde, Coesfeld
  • 2011 Priesterweihe
  • 2009 - 2011 Gemeindejahr und Diakonat in Heilig Geist, Kalkar
  • 2004 - 2009 Theologiestudium in Münster
  • 1983 geboren in Wuppertal, aufgewachsen in Neviges

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12101
tilling@bistum-muenster.de

Ruth Kubina

Theologische Referentin

Aufgaben:
Studienbegleitung, Philosophische und theologische Kurse, Beratung bei wissenschaftlichen Arbeiten 

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12471

Dr. Michael Höffner

Spiritual

Aufgaben:
Geistliche Begleitung Einzelner, Einführungskurse in das geistliche Leben und die Lebensform des Priesters (evangelische Räte), Exerzitienbegleitung, Gestaltung der geistlichen Impulse und Wochenenden im Semester und im Gemeindejahr, verantwortlich für den Bereich Liturgie im Seminar, Domvikar

Vita:

  • seit 2006 Spiritual am Priesterseminar Münster
  • 2006 Promotion
  • Promotionsstudium in Rom
  • 2001 bis 2006 Subregens des Bischöfl. Priesterseminars Borromaeum -
  • 1998 bis 2001 Kaplan in Nottuln und Darup
  • 1997 Priesterweihe
  • 1995-96 Gemeindepraktikum und Diakonat in Oelde
  • 1990-1998 Studium der Theologie in Münster und Rom
  • 1971 geboren in Dinslaken-Oberlohberg


weitere Aufgaben:

  • seit 2007 Domvikar am Paulus-Dom
  • seit 2001 Betreuung der Kapellengemeinde St. Christophorus Telgte-Raestrup

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12201
hoeffner@bistum-muenster.de

Dr. Klaus Kleffner

Spiritual

Aufgaben:
Geistliche Begleitung Einzelner, Exerzitienbegleitung, Gestaltung geistlicher Impulse und Wochenenden in der Studienphase und im Pastoralkurs bis zur Priesterweihe

Vita:

  • 2010 Promotion
  • seit 2007 Spiritual
  • Promotionsstudium in Münster (WWU) und Fortbildung Geistliche Begleitung (PTH)
  • 2002 bis 2007 Subsidiar in St. Joseph, Münster
  • 1999 bis 2002 Kaplan in St. Peter und Paul, Hattingen/Ruhr
  • 1999 Priesterweihe in Essen
  • 1997-1999 Gemeindepraktikum und Diakonat in St. Pankratius, Oberhausen-Osterfeld
  • 1991-1997 Studium der Theologie in Bochum, Brasilien und Straßburg
  • 1990-1991 Zivildienst in der Altenpflege
  • 1970 geboren in Bochum
Weitere Aufgaben:
seit 2010 Leiter des Exerzitienreferates im Bistum Essen; Moderator des Priesterrates im Bistum Essen

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12404
(Priesterseminar Borromaeum)
Telefon: 0201 / 5234932
(Privat, mit Anrufbeantworter)

SEKRETARIATSTEAM

Frau Grothues und Frau Glanemann

sorgen mit Geschick und Engagement für die reibungslosen organisatorischen Abläufe im Priesterseminar und die täglich anfallenden Sekretariatsarbeiten. Die beiden sind ein eingespieltes Team, das sich bestens ergänzt und Tag für Tag mit Freude bei der Sache ist.

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12103

DIE PFORTE

Herr Carius, Frau Schiewerling und Frau Sundorf

sind die freundlichen Personen, die jeden Gast und Bewohner an der Pforte herzlich begrüßen. Sie sind erster Ansprechpartner für jeden und organisieren die Ankunft und Abreise der Gäste. Viele weitere Arbeitsfelder werden von der Pforte abgedeckt, damit ein reibungsloser Ablauf des Tages gewährleistet ist.

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12000

DIE KÜCHENLEITUNG

Herr Hohenhövel und Frau Ostholthoff

sind der Küchenchef und seine Stellvertreterin. Zusammen mit ca. 30 weiteren Mitarbeitern versorgen sie die Bewohner und Gäste des Borromaeums mit vielen verschiedenen Speisen. Sie versorgen ebenfalls das Liudger-Haus, ein Fortbildungshaus des Bistums Münster an der Überwasserkirche in Münster.

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12498

DIE HAUSWIRTSCHAFTSLEITUNG

Frau Bröker und Frau Lehnert

haben zusammen die Leitung der Hauswirtschaft inne. Sie sorgen sich zusammen mit ihren zahlreichen Mitarbeitern um die Pflege des gesamten Hauses. 

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12483

AUSBILDUNG DER SEMINARISTEN

Frau Bitsch

leitet in unserem Haus die Schola der Seminaristen und kommt darüberhinaus einmal in der Woche in das Seminar zum Gotteslobsingen, wo Lieder für den späteren Gebrauch in der Gemeinde geübt werden.

Frau Sander und Herr Schmutte

obliegt die Einzelstimmbildung. Wöchentlich werden die Seminaristen im Gesang geschult und dabei wird von dem persönlichen Leistungsstand ausgegangen, sodass jeder nach seinen Qualitäten gefordert und gefördert werden kann.

Kontakt:

Telefon: 0251 / 495-12431

Frau Appel

sorgt sich um die Stimmbildung. Je nach Studienfortschritt gibt es verschiedene Kurse um optimal auf die spätere Arbeit in der Gemeinde vorbereitet zu sein.

René Streitenbürger und Lukas Klinger

sind die Seminarsprecher in diesem Semester. Sie vertreten die Studenten mit einem Vertreter der Studierenden der anderen Fächer im Konsult, einem Gremium mit dem Regens und dem Subregens. Gemeinsam besprechen sie aktuelle Anliegen der Hausleitung und der Studenten.

DIE SCHWESTERN

VORSEHUNGSSCHWESTERN

2014 haben uns leider die Vorsehungsschwestern altersbedingt verlassen müssen. Ab 1854 wirkten sie 160 Jahre lang in unserem Haus. Auch wenn sie nicht mehr am Domplatz wohnen, so sind wir mit ihnen weiterhin im Gebet verbunden.

Kontakt:

Provinzhaus Friedrichsburg
Hoppendamm 33
48151 Münster